Save Flash

Save Flash 4.1

Speichert Flash-Animationen aus Webseiten

Save Flash speichert alle auf einer Webseite sichtbaren Flash-Elemente. Die Shareware integriert sich als Browser-Plugin in den Internet Explorer. Über das Kontextmenü oder eine neue Schaltfläche in der Werkzeugleiste des Browsers lädt der Anwender die FLV-Dateien von Seiten wie YouTube herunter. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Save Flash speichert alle auf einer Webseite sichtbaren Flash-Elemente. Die Shareware integriert sich als Browser-Plugin in den Internet Explorer. Über das Kontextmenü oder eine neue Schaltfläche in der Werkzeugleiste des Browsers lädt der Anwender die FLV-Dateien von Seiten wie YouTube herunter.

Einmal gestartet, bietet Save Flash in einem eigenen Fenster Zugang zu allen Programmfunktionen. In einer Liste zeigt die Shareware alle auf der jeweiligen Webseite enthaltenen Flash-Animationen, die sich einzeln anwählen, abspielen und als FLV- oder AVI-Datei abspeichern lassen. Bei Bedarf fertigt Save Flash zudem eine Art Screenshot zu Einzelbildern einer Animation an und speichert die so erzeugte Grafik als JPG-Datei.

Fazit
Save Flash erledigt die gewünschte Aufgabe flott und zuverlässig. Schade, dass solch ein praktisches Plug-In nur mit dem Internet Explorer und nicht etwa auch mit Mozilla Firefox oder Opera zusammenarbeitet.